Alterszahnmedizin

Alterszahnheilkunde: AgeMan beim Dentsply Implants Kongress in Berlin

dentsply

 

 

Richtig entscheiden – Patienten begeistern: Unter diesem Motto fand der 3. DENTSPLY Implants Kongress (DIKON) vom 18. bis 19. September 2015 in Berlin statt.

AgeMan am Denstply Kongress

Passend zum Kongress-Thema „Lebensqualität im Alter“: Der „AgeMan“ – ein Anzug, den jeder Besucher anprobieren konnte – simuliert die verschiedenen Einschränkungen im höheren Alter.

Mehr als 1.000 Besucher waren gekommen, um in Vorträgen und Workshops ihre implantologischen Kenntnisse auf den neuesten Stand zu bringen. Das große PEERS-Forum zu Beginn des DIKON am Freitagvormittag stand im Zeichen der Alterszahnheilkunde und wurde von Prof. Dr. Hans-Christoph Lauer moderiert. Die Referentin Prof. Dr. Ina Nitschke berichtete über die Herausforderungen bei der Behandlung alter Menschen. Große Aufmerksamkeit erregte bei den Teilnehmern der AgeMan, ein Anzug, der aufgrund seines Gewichtes und Gestaltung die Einschränkungen im höheren Alter simuliert und seinem Träger ein Gefühl dafür vermittelt, welche Funktionen im Alter eingeschränkt sind. Prof. Dr. Meike Stiesch referierte zum Abschluss des Vormittages über Prävention und Therapie der Biofilmbildung auf implantatgetragenem Zahnersatz bei älteren Patienten.

Quelle: http://www.mynewsdesk.com/de/dentsplyimplants/pressreleases/praxis-lebt-von-forschung-und-wissenschaft-1224023