Prof. Ursula Müller-Werdan und Dr. Volkan Aykac beim Gesundheitstag der Wilmersdorfer Arcaden

Dr. Volkan Aykac
Prof. Ursula Müller-Werdan

Gemeinsam mit dem Evangelischen Geriatriezentrum Berlin (EGZB) und der Klinik für Geriatrie und Altersmedizin der Charité veranstalten die Wilmersdorfer Arcaden und ihre Mieter am 5. November 2019 einen Gesundheitstag für ihre Besucher.

Erleben und befragen Sie u.a. zwei Altersexperten der Charité zum Thema Alter. Prof. Dr. Ursula Müller-Werdan spricht zum Thema Herz-, Kreislauferkrankungen im Alter. Sie ist Direktorin der Klinik für Geriatrie und Altersmedizin und des EGZB und Leiterin der Forschungsgruppe Geriatrie der Charité.

Volkan Aykac und sein Team erläutern den Alterssimulationsanzug AgeMan

Am 5. November 2019 können Sie in den Wilmersdorfer Arcaden mit dem Altersanzug AgeMan® eine kurze Reise in Ihr eigenes Alter unternehmen.

Zweiter Experte ist Dr. med. Volkan Aykac, Oberarzt am EGZB. Bei ihm können Sie mit dem Altersanzug AgeMan® eine kurze Reise in ihr eigenes Alter antreten. Dr. Aykac: “Diese beeindruckende Erfahrung motiviert, bereits in jungen Jahren zu achten, wie es einem später gehen wird. Weiterhin sorgt die Selbsterfahrung des Alterns bei jungen Menschen für Verständnis und Rücksicht gegenüber Älteren”, sagt Volkan Aykac. Er muss es wissen, er ist Facharzt für Innere Medizin – Geriatrie, Palliativmedizin und Lehrkoordinator Geriatrie der Charite.

Im folgenden Archiv-Video verhilft Dr. Aykac einem Bild-Reporter zu einem “Zombie-Trip” im Alterssimulationsanzug AgeMan.

Produktkatalog und Preisliste AgeMan können Sie hier anfordern.


Die weiteren Programmpunkte in den Wilmersdorfer Arcaden

Auf der Bühne in der Mall werden Experten zu Ernährung, Bewegung, zu Blut- und Knochenmarksspenden interviewt.

An einer Reihe von Infoständen kann man Messungen kostenlos durchführen lassen, sich im  Dialog mit den Experten austauschen und sich direkt vor Ort als potenzieller Knochenmarks- oder Blutspender registrieren lassen.

„Wir alle werden immer älter, und da ist es äußerst sinnvoll, schon früh dafür zu sorgen, das Alter bei guter Gesundheit genießen zu können“, sagt Felix Niecke, der Centermanager der Wilmersdorfer Arcaden.