Erste Aufzeichnung der Gehirnströme eines sterbenden Menschen 4.8 (5)

Herzstillstand, Gehirntod, EEG, Gehirnströme Zum ersten Mal konnten Ärzte die Gehirnströme eines Sterbenden aufzeichnen. Die Analyse der Daten zeigte ein Hirnwellenmuster, das denjenigen ähnelt, die beim Träumen, beim Erinnern und bei Meditation auftreten. Nach Ansicht der Ärzte ist dies der erste physiologische Beleg, dass Schilderungen von Menschen, die eine Nahtoderfahrung hatten, realistisch sein können. Die … Weiterlesen …

Wann wird IKEA Pflegebetten ins Sortiment nehmen? 4.5 (4)

IKEA erschliesst sich neue Märkte: Wohnungen für Senioren mit Demenz in Schweden, Einrichtungen für Altersheime in Deutschland. Bald auch Pflegebetten? Zuerst erschienen auf caretrialog.deikea pflegebett demenz Vor einigen Jahren hat ein Team meines Instituts eine Trendstudie zum Seniorenwohnen erstellt. Eine der Prognosen: Der Markt für Seniorenwohnen und Altenpflege könnte sich grundlegend ändern, wenn IKEA einsteigen … Weiterlesen …

Gedanken eines Altersforschers zum Altern und zum Umgang mit alten Menschen 5 (3)

Ein Altersforscher berichtet, was er gelernt hat, über den Alterungsprozess, über alte Menschen und – warum er manchmal ein schlechtes Gewissen hat. Seit vielen Jahren beschäftige ich mich mit dem Altern des Menschen. Anlass war die Erkenntnis, dass der demografische Wandel mit seiner schnell wachsenden Zahl alter und sehr alter Menschen unumkehrbar sein würde. Eine … Weiterlesen …

Bewegungseinschränkungen der Ellenbogen als Ursache für die Notwendigkeit, Essen anreichen zu müssen 4.8 (4)

Zuerst erschienen auf caretrialog.de: Bewegungseinschränkungen der Ellenbogen als Ursache für die Notwendigkeit, Essen anreichen zu müssen Essen und Trinken haben für jeden Menschen – gleich welchen Alters – eine zentrale Bedeutung für sein Leben und Wohlbefinden. Selbständig Essen zu können, wird von Kleinkindern als Erfolg erlebt, als Zeichen des Erwachsenwerdens. Eine umgekehrte Entwicklung erfahren viele … Weiterlesen …

„Atkinson Hyperlegible“ – eine sehr gut lesbare Schrift 5 (5)

Wollen Sie Patienten, Bewohnern, Mitarbeitern und sich selbst das Lesen müheloser machen? Dann verwenden Sie in Ihren Schriftstücken die frei verfügbare, sehr gut lesbare Schrift „Atkinson Hyperlegible“. Als Menschen sind wir ständig von Schrift umgeben. Die Zahl der Beispiele ist unüberschaubar: Zeitungen, Bücher, Briefe, Dokumente, Internetseiten, Hinweisschilder, Speisekarten, Gebrauchsanleitungen, Produktverpackungen usw. usw. Das Erkennen und … Weiterlesen …

Durch Schmerzen verursachte Gesundheitskosten von Bewohnern in Pflegeheimen (Langzeitpflege) 5 (1)

Die volkswirtschaftlichen Kosten von chronischen Schmerzen sind schon seit längerem Gegenstand der Wissenschaft, z.B. https://doi.org/10.3111/13696998.2012.716383 Jetzt hat sich eine kanadische Studie speziell der Patientengruppe Bewohner von Pflegeheimen gewidmet. Diese wurden in den meisten vorliegenden Studien nicht berücksichtigt. Zentrale Erkenntnis: Durch ein optimiertes Schmerzmanagement wären erhebliche Einsparungen möglich. Die Studie mit dem Titel „Pain-related health care … Weiterlesen …

Impfung gegen Demenz und Alzheimer? 5 (2)

Impfung Demenz Alzheimer „Wird es eines Tages einen Impfstoff gegen Demenz und Alzheimer geben?“ – Als Wissenschaftler stelle ich die Gegenfrage: „Warum nicht?“ Bestärkt werde ich in meiner Zuversicht durch eine Reihe von Forschungsergebnissen, die den allgemeinen Kontext „Impfungen und Demenz“ analysiert haben. Gerade vor einigen Tagen – am 15. November 2021 – wurde in … Weiterlesen …

Erstmalig Hochdosis-Impfstoff gegen Grippe verfügbar 5 (2)

Gute Nachrichten für Menschen ab 60. Für die Grippesaison 2021/22 steht erstmalig ein besonders wirksamer Hochdosis-Impfstoff für die jährliche Grippe-Impfung zur Verfügung. Dieser Impfstoff wird der von Ständigen Impfkommission (STIKO) ausdrücklich für den Grippeschutz von Menschen ab 60 empfohlen. Warum ein anderer Impfstoff für ältere Menschen? Beim Altern verändert sich auch das Immunsystem, und damit … Weiterlesen …

Sophie Rosentreter testet Simulationsbrille Halbseitensichtigkeit (Hemianopsie) 5 (1)

Bei einer Veranstaltung habe ich die Demenz-Expertin Sophie Rosentreter getroffen. Sie wollte sofort unsere Simulationsbrillen probieren. Sophie Rosentreter ist so herrlich spontan und authentisch. „Demenz mit Leichtigkeit begegnen“ ist einer ihrer Vortragstitel. Grossartiger Vortrag, viele Fakten, viele Emotionen, riesiger Applaus. Diese Frau muss man als Rednerin buchen, wenn es um das Thema „Demenz geht. Demenz … Weiterlesen …

Interview der NZZ mit James Vaupel über Langlebigkeit (Zusammenfassung) 5 (5)

langes Leben, Langlebigkeit Zusammenfassung von Gundolf Meyer-Hentschel Am 24. September 2021 hat die Neue Zürcher Zeitung ein Interview mit dem Demografie-Forscher James Vaupel veröffentlicht. Interviewerin war Anja Jardine. Nachfolgend eine Zusammenstellung der aus meiner Sicht besonders spannenden Aussagen von James Vaupel. Alle Sätze sind wörtliche Zitate, die Reihenfolge wurde teilweise geändert, um die Aussagekraft zu … Weiterlesen …

Funktionseinschränkungen der Sinne im Alter 4.9 (7)

Demenz und Depression durch Funktionseinschränkungen der Sinne im Alter

Geriatrie / Gerontologie, Titelfoto: https://flic.kr/p/2kdfNK5 Im Deutschen Ärztelbatt 29/30 2021 vom 26. Juli 2021 ist ein Beitrag erschienen von Völter, Christiane; Thomas, Jan Peter; Maetzler, Walter; Guthoff, Rainer; Grunwald, Martin; Hummel, Thomas Unter dem Titel „Funktionseinschränkungen der Sinne im Alter“ schildern die Autoren die Ergebnisse einer selektiven Literaturrecherche in Medline und Cochrane Library. Um die Ergebnisse über die medizinisch-wissenschaftlichen Fachkreise … Weiterlesen …

151 Abstracts des Jahreskongress 2021 der Deutschen Gesellschaft für Geriatrie 5 (3)

Vom 2. bis 4. September 2021 fand der 33. Jahreskongress der Deutschen Gesellschaft für Geriatrie (Medizin für ältere Patienten) statt. Der Abstract-Band (75 S.) enthält 151 Abstracts mit Fokussierung auf ältere Menschen. Im Folgenden habe ich 12 Themen zusammengestellt, die mir besonders interessant erscheinen. Wenn Sie sich selbst einen Eindruck verschaffen wollen, steht der Abstract-Band … Weiterlesen …

Marquis Who’s Who ehrt Gundolf Meyer-Hentschel durch Aufnahme in das Who’s Who in the World 5 (12)

Marquis Who’s Who, der weltweit führende Verlag für biografische Profile, ist stolz darauf, Gundolf Meyer-Hentschel mit der Aufnahme in das Who’s Who in the World zu ehren. Dr. Meyer-Hentschel ist ein Kandidat, der viele Jahre Erfahrung in seinem beruflichen Netzwerk hat und für seine Leistungen, seine Führungsqualitäten und die Referenzen und Erfolge, die er sich … Weiterlesen …

Alterssimulationsanzug kaufen oder mieten/ ausleihen? – Tipps 4.7 (6)

Sollte man einen Alterssimulationsanzug kaufen oder mieten? Kaufen, wenn Sie (1.) den Alterssimulationsanzug mehr als 3 Tage pro Jahr nutzen, (2.) den Altersanzug vorwiegend betriebsintern einsetzen (z.B. Unterricht, Produktentwicklung). Mieten, wenn Sie (1.) den Alterssimulationsanzug für einzelne Veranstaltungen mit externen Besuchern einsetzen, oder (2.) Sie testen wollen, ob es Sinn macht, einen Alterssimulator dauerhaft zu … Weiterlesen …