Alterssimulationsanzug für Arztpraxen

Alterssimulationsanzug für Arztpraxen

Medizinische Fachangestellte (MFAs) aus Arztpraxen trainieren im Alterssimulationsanzug AgeMan den geduldigen Umgang mit alten Patienten.
In der Mitte Dr. Gundolf Meyer-Henschel, der 1994 den ersten Alterssimulationanzug entwickelt hat.

Seit 2014 nutzt die medatixx-akademie, Bamberg, einen AgeMan Premium (unseren besten Alterssimulationsanzug) im Rahmen ihrer Seminare für Arztpraxen und in Weiterbildungsveranstaltungen zur „Fürsorge-Assistenz“.

So profitieren Arztpraxen von einem Seminar mit dem Alterssimulationsanzug AgeMan

Die Zahl der alten und sehr alten Patienten in Arztpraxen steigt von Jahr zu Jahr. Für die schnell getakteten Abläufe in Arztpraxen ist dies eine zunehmende Herausforderung: menschlich, aber auch betriebswirtschaftlich. Alte Patienten zu betreuen und zu behandeln, bedeutet in erster Linie, mehr Zeit einsetzen zu müssen. Mehr Zeit, weil alte Menschen einfach langsamer sind. Vor allem, wenn sie krank sind. Sie brauchen länger, um sich an- und auszukleiden. Sie brauchen länger, um alles zu verstehen. Sie haben mehr Fragen.

Geduld durch die Selbsterfahrung Alterssimulationsanzug

Je besser Arzt und Praxisteam mit dieser Situation umgehen können, desto reibungsloser sind die Praxisabläufe mit alten Patienten. Mit dem Alterssimulationsanzug für Arztpraxen lernen die Teilnehmenden durch Selbsterfahrung, wie wichtig Geduld ist. Aufregung und Stress nützen niemanden. Je mehr Geduld man dem alten Patienten vermittelt, desto motivierter und zügiger „arbeitet er mit“.

„Alte Menschen sind für mich die Helden unseres Lebens, sollten Sie nicht auch wie Helden gefeiert werden?

Susanne Popp
Leiterin medatixx-akademie

Tauchen Sie über das medatixx-akademie Schulungsangebot in die Erfahrungswelt alter Menschen ein. Die Schulung wird Ihr Bewusstsein und Ihr Verständnis für alte Menschen nachhaltig verändern.

Alterssimulationsanzug hilft Praxisabläufe zu optimieren

Ausser der grossen Bedeutung von Geduld erfahren die Teilnehmenden viele körperliche Schwierigkeiten und Probleme alter Patienten und erarbeiten gemeinsam Lösungswege, um die Patienten angemessen zu behandeln und gleichzeitig die Praxisabläufe zu optimieren.

Weitere Informationen per Telefon: +49 951 9335 157

Bitte bewerten Sie diese Seite

Durchschnittliche Bewertung / 5. Zahl der Stimmen

Ähnliche Inhalte finden Sie auch hier bei Instagram

Was können wir besser machen?

Alterssimulationsanzug für Arztpraxen